Sommerturnier der F1

Am Sonntag stand der sportliche Abschluss unserer F1 an - das eigene Sommerturnier auf dem Sportplatz Ilmmünster.

Nach zwei schweren Turnieren in München (u. a. Bayern München, TSV 1860 München, LASK Linz...) sollte diesmal mehr zu holen sein. Die Gegner hießen BC Uttenhofen, VfB Pörnbach, FSV Pfaffenhofen und TV Vohburg. Leider mussten wir aufgrund verletzter Spieler unser Turnier bei extrem heißen Temperaturen mit nur 7 Kids antreten und hatten somit keinen Auswechselspieler.

Doch die beiden letzten Turniere haben wohl Eindruck hinterlassen - denn unsere Jungs schlugen von der ersten Sekunde ein unglaubliches Tempo an und ließen keinem Gegner eine Chance.

BC Uttenhofen 3:0
VfB Pörnbach 4:0
FSV Pfaffenhofen 4:0
TV Vohburg 3:0

Am Ende stand mit 14:0 Toren und 12 Punkten der verdiente erste Platz! Es war wirklich ein krönender sportlicher Abschluss! Jungs, seid stolz auf euch! Nächstes Jahr mischt ihr mit solchen Leistungen die E Jugenden im Landkreis auf!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, F1-Jugend, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.