Aktuelles:

50-Jahr Feier 50-Jahr Feier

Ergebnisse und nächste Spiele


Neueste Berichte:

Artikel vom 22.07.17 veröffentlicht von Michael Romberg:

Neue Trikotsätze für F und E Jugend

Wir wollen ganz groß DANKE sagen!!
Unsere zukünftige F1-Jugendmannschaft und unsere zukünftige E-Jugendmannschaft wurden von den großzügigen Sponsoren mit neuen Trikots ausgestattet.

Vielen Dank an Müllerbräu Pfaffenhofen und Christian Leibig für die schönen E-Jugend Trikots.

www.müllerbräu.com


Vielen Dank an Benno Huber und Stefan Mikolasch für die schönen F1-Trikots.
Benno Huber Trikots
Schreinerei Benno Huber www.benno-huber.de

Unsere kleinen "Profis" werden in der neuen Saison damit den Rasen rocken 😎😊⚽🏆

Im Namen des FC Hettenshausen ein herzliches „Vergelt’s Gott!“


Artikel vom 19.07.17 veröffentlicht von Andreas Krüger:

Tennis-Jugend-Camp am 30. Juli 2017

Am 30. Juli 2017, einem Sonntag, findet ein Jugend-Tennis-Camp auf der Tennisanlage des FC Hettenshausen statt.

Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr


Unsere Trainerin Christine Traut ebenso wie Franziska Eibel und Julia Grünberger freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.
Für Speisen und Getränke ist gesorgt.


Artikel vom 03.07.17 veröffentlicht von Michael Romberg:

Erfolgreiche Rückrunde der F2

Eine überragende Rückrunde liegt hinter uns! Schon im Vorbereitungsspiel gegen den FSV Pfaffenhofen zeigten die Jungs was möglich ist und schickten den Gegner mit 7:1 nach Hause!

Unser erstes Pflichtspiel bestritten wir dann bei strömendem Regen gegen die F1 des VfB Pörnbach. Danke an dieser Stelle an die Eltern fürs Eis und den Liegestuhl… Unser Team knüpfte nahtlos an den hervorragenden Eindruck der Vorbereitung an und siegte souverän mit 7:4. Die Woche darauf folgte eine knappe Niederlage gegen TV Vohburg (2:4) sowie am 3. Spieltag ein hoch spannender 2:1 Sieg gegen den SV Manching – ein 11-Meter kurz vor Schluss brachte uns auf die Siegerstraße.

Am 4. Spieltag mussten wir den einzigen wirklichen Dämpfer hinnehmen: Eine klare 9:2 Niederlagen gegen die F1 des TSV Rohrbach, aber auch das gehört dazu. Die Jungs steckten nicht auf und erkämpften sich bereits im nächsten Spiel einen engen 3:2 Sieg gegen den TSV Baar-Ebenhausen F1 sowie einen absolut verdienten 6:1 Sieg gegen den SV Fahlenbach F1. Am letzten Spieltag empfingen wir noch die F1 des TSV Reichertshofen. Die Gegner waren geschätzt 3 Köpfe größer als wir und gingen früh mit 2:0 in Führung. Nachdem die Angst abgelegt wurde, spielten wir richtig gut mit und konnten zwischenzeitlich sogar den 2:2 Ausgleich erzielen. Am Ende verloren wir knapp mit 4:2.

5 Siege – 3 Niederlagen heißt somit die großartige Bilanz! Damit sind wir hervorragender 3.ter!

Ein weiteres Highlight stand am 02.07.2017 auf der Sportanlage in Ilmmünster an – unser Sommerturnier. Wir begrüßten die Gäste vom TSV Neustadt, FC Hebertshausen, BC Uttenhofen sowie den TSV Paunzhausen. Im Modus jeder gegen jeden schafften wir mit 3 Siegen und einer Niederlage den verdienten 2.ten Platz hinter dem TSV Neustadt und somit ein tolles sportliches Ende der Saison 2016/17!

Nun findet am 15.07.2017 noch unser Abschlussfest statt: Wir fahren mit den Kids zur Stadiontour in die Allianz Arena und lassen am Abend zusammen mit den Eltern und Geschwistern die Saison bei einem gemütlichen Grillabend ausklingen.

Es war eine super Saison – wir freuen uns schon jetzt mit euch nächste Saison die F1 Mannschaften im Landkreis „aufzumischen“. Jungs, bleibt dran! Ihr seid auf dem richtigen Weg!


Artikel vom 19.05.17 veröffentlicht von Andreas Krüger:

Schnuppertraining 2017

Das Schnuppertraining im Mai fand auch heuer wieder großen Anklang bei Kindern und Jugendlichen. Gestaltet wurde es von unserer erfahrenen Trainerin Christine Traut. Unter ihrer Anleitung wurde der Umgang mit dem Ball ebenso wie mit Schläger und Ball geübt. So wurden alle Teilnehmer mit Leichtigkeit und Freude an diesen Sport herangeführt.

Der Umgang mit dem Ball...

...und die richtige Pose nach dem Training

Christine Traut leitet in dieser Saison zudem drei Trainingsgruppen mit Kindern und Jugendlichen.

Und, auch die Damen 40 lernen bei ihr gerne dazu.

Wir freuen uns über alle Erwachsenen, die schon früher mal Tennis gespielt haben oder mit diesem schönen Sport beginnen wollen. Wir verbinden Sport und Training mit Familie und Geselligkeit auf einer gepflegten und wunderschön gelegenen Tennisanlage.


Artikel vom 16.05.17 veröffentlicht von Andreas Krüger:

Generationswechsel im FC Hettenshausen

Zur Jahreshauptversammlung des FC Hettenshausen am 28. April 2017 fanden sich zahlreiche Mitglieder im Vereinsheim ein.  Herzlich begrüßt wurden sie ebenso wie Bürgermeister Hans Wojta und einige Gemeinderäte von Franz Mikolasch, 1. Vorstand.

Franz Mikolasch - bei seiner letzten Rede als 1. Vorstand

In seinem Bericht hob Franz Mikolasch hervor, daß die Mitgliederzahl im Jahr 2016 auf 446 angestiegen ist, darunter 92 Kinder und Jugendliche. Das sei erfreulich und dankte allen Verantwortlichen und freiwilligen Helfern für ihr großes Engagement. Auch der Gemeinde und dem Gemeinderat dankte er für die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Im kommenden Juli werde der Verein sein 50-jähriges Jubiläum mit einem schönen und interessanten Programm begehen. Später im Jahr sei geplant, einen Anbau am Vereinsheim zu errichten, der großzügig durch die Gemeinde unterstützt werde; hierfür dankte er der Gemeinde ausdrücklich.

Franz Mikolasch kündigte an, bei der später folgenden Vorstandswahl nach 38 Jahren nicht mehr für den 1. Vorstand zu kandidieren.

Dominik Singer, Trainer und Spieler, berichtete über die Seniorenmannschaften. Leider musste die erste Mannschaft in der letzten Saison aus der Kreisklasse absteigen. Die Mannschaft konnte sich in dieser Saison jedoch festigen und spielt in der A-Klasse mittlerweile in der oberen Tabellenregion mit. Die zweite Mannschaft bereite noch ein wenig Sorge, wenngleich sie an den vergangenen Spieltagen ihre Platzierung in der Tabelle verbessert hat. Er, Dominik Singer, wolle auch weiter sein Traineramt ausfüllen und die weitere gute Entwicklung der Mannschaften gestalten.

Florian Lux, als 1. Jugendleiter, berichtete über die sehr gute Nachwuchsarbeit, die in der Jugendabteilung des FC Hettenshausen geleistet wurde und wird. Die Bildung von Spielgemeinschaften und die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen in der nahen Umgebung seien sehr förderlich, um schwächeren Jahrgängen die sportliche Entwicklung zu ermöglichen. Er dankte Christine Mühlbauer, die ihn als 2. Jugendleiterin sehr unterstützt und eigene Impulse setzt. Das Jugendcamp in Zusammenarbeit mit dem FC Ingolstadt fand regen Zuspruch und findet auch 2017 wieder statt. In diesem Zusammenhang erwähnte Florian Lux die seitens des FC Ingolstadt schon mehrfach gelobte Organisation der Veranstaltung.

Andreas Krüger, Abteilungsleiter Tennis, berichtete über den Zuwachs an Mitgliedern auf 54; davon 14 Kinder und Jugendliche. Um weitere Mitglieder zu gewinnen, seien Flyer verteilt und Plakate aufgestellt worden. Das angebotene Schnuppertraining fand gute Resonanz und werde auch heuer wieder im Mai stattfinden. Die Damenmannschaft konnte nach einer erfolgreichen Saison in die Bezirksklasse 1 aufsteigen; das sei bemerkenswert. Er bat darum die Mannschaft bei ihren Heimspielen zu unterstützen; sie finden statt am 21. Mai und am 25. Juni, jeweils ab 09.00 h. Auch heuer finde das Schleiferlturnier und das damit verbundene Weißwurstessen statt; am 25. Mai, 10.00 h.

Dieter Schmid, Trainer Power Fit, berichtete, daß das Wirbelsäulentraining und Power Fit sehr gut angenommen werden und sich die Teilnehmerzahl deutlich erhöht habe. Wichtig sei ihm der Spaß von „Jung und Alt“, Frauen, Männern, Buben und Mädels, am ganzheitlichen Bewegungs-, Haltungs- und Rückentraining.

Hermann Linner, 1. Kassier, stellte in seinem Bericht die im Jahr 2016 verbesserte Kassenlage dar. Verschiedene Maßnahmen auf der Ausgaben- und der Einnahmenseite trugen hierzu positiv bei. Auch er kündigte an, nach 38-jähriger Tätigkeit als erster Kassier nicht mehr zur Wahl zu stehen. Franz Mikolasch dankte ihm für seine langjährigen Dienste und überreichte ein Präsent.

Hermann Linner - jahrzehntelang 1. Kassier

Nach der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft für das Jahr 2016 wurde ein Wahlausschuss gebildet. Das Ergebnis der Neuwahlen lautet:

  1. Vorstand: Marion Summerer
  2. Vorstand: Albert Hiereth
  3. Vorstand: Franz Mikolasch
  1. Kassier: Michael Strauß
  2. Kassier: Florian Prem
  1. Schriftführer: Roland Mikolasch
  2. Schriftführer: Martin Lechner

Abteilungsleiter Fußball: Dominik Lux

  1. Jugendleiter: Florian Lux
  2. Jugendleiterin: Christine Mühlbauer

Abteilungsleiterin Power Fit: Helga Schreiber

Ausschussmitglieder: Michael Eder, Stefan Giese, Markus Gindert, Michael Greiner, Thomas Lange, Christoph Strauß, Martin Wojta

Weitere Abteilungsleiter, jeweils von den Mitgliedern der Abteilungen gewählt, sind:

Tennis: Andreas Krüger

Asphaltstockschützen: Leonhard Hiereth

Nach der Wahl zum 1. Vorstand bedankte sich Marion Summerer für das Vertrauen der Mitglieder. Sie dankte Franz Mikolasch, Hermann Linner und Alois Marb für die vielen Jahre einer guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Marion Summerer, 1. Vorstand

Die Vorstandschaft


  • Die nächsten Termine und Veranstaltungen

    27. Juli 2017
    • E-Jugend Training Sportplatz Hette
      Zeit: 27. Juli 2017 17:00 - 27. Juli 2017 18:30
      Ort: Hettenshausen, Deutschland

    31. Juli 2017
    • F1 Training Sportplatz Hette
      Zeit: 31. Juli 2017 17:00 - 31. Juli 2017 18:15
      Ort: Hettenshausen, Deutschland

    • E-Jugend Training Sportplatz Hette
      Zeit: 31. Juli 2017 17:00 - 31. Juli 2017 18:30
      Ort: Hettenshausen, Deutschland

    2. August 2017
    • Power-Fit: Wirbelsäulengymnastik
      Zeit: 2. August 2017 18:00 - 2. August 2017 19:00
      Ort: Schulturnhalle Ilmmünster

    • Trainersitzung
      Zeit: 2. August 2017 18:30 - 2. August 2017 19:30
      Ort: Am Sportplatz Hettenshausen

    • Power-Fit
      Zeit: 2. August 2017 19:00 - 2. August 2017 20:00
      Ort: Schulturnhalle Ilmmünster

    9. August 2017
    • Power-Fit: Wirbelsäulengymnastik
      Zeit: 9. August 2017 18:00 - 9. August 2017 19:00
      Ort: Schulturnhalle Ilmmünster